Pavillounge - Jetzt einfach massiv Geld verdienen

ENGLISH LANGUAGE

Pavillounge garantiert hohe Aufmerksamkeit

Die Anziehungskraft einer Pavillounge ist hoch und sorgt für Neugierde, Staunen und Überraschungen! Ob am Strand der Nordsee, auf Mallorca, auf Messen oder dem Weihnachtsmarkt: Pavillounge ist ein Publikumsmagnet erster Klasse.

Pavillounge - eine einzigartige Konstruktion

Die einzigartige Kuppelkonstruktion der Pavillounge zieht alle Blicke auf sich und strotzt geradezu vor Ästhetik und modernem Design. Neben der klassischen Pavillounge mit einem Durchmesser von 12 Metern und einer Grundfläche von 118 m², gibt es auch eine kleine Variante mit einem Durchmesser von 9 Metern und 67 m² Grundfläche.

Europaweit verkauft

Pavillounge PLC ist seit Jahren auf dem europäischen Markt aktiv und verkaufte bereits eine große Stückzahl nach Polen, in die Schweiz, nach Deutschland, Schweden, Litauen, Russland, Mallorca und England. Die Einsatzgebiete sind fast unbegrenzt.

Einsatzgebiete

Die Pavillounge lässt sich am Strand, im Wald, als Ferienhäuschen, als Café oder Sektbar, als Ausstellungsraum oder auch ganz privat als Wintergarten-Highlight oder Bade- und Saunazubau im eigenen Garten nutzen. Sie ist blitzschnell auf- und abgebaut, kann aber auch jahrelang stehen.

Was ist eigentlich ein Pavillon?


Ein Pavillon ist ein freistehendes, leichtes Bauwerk in einer Garten- oder Parkanlage, meist mit einem Kuppeldach oder ein kleinerer, einem Hauptbau zugeordneter Neubau. Auch Gebäude für Messen und Ausstellungen werden als Pavillons bezeichnet, unabhängig von ihrer Bauweise.

Der Begriff „Pavillon“ stand bis ins 18. Jahrhundert für ein großes, viereckiges Zelt. Der Name ist dem Französischen entlehnt und stammt vom  lateinischen Wort „papilio“ ab, was Schmetterling bedeutet.

Pavillons haben auch in Asien eine lange Tradition. Sie sind in Japan, Indien und Thailand zu finden, oft in sakralen Bauten. Es gibt Gartenpavillons, Jagdpavillons, Partypavillons und es gibt PAVILLOUNGE, eine hochwertige Kreuzung aus Pavillon und Lounge.

MEHR DAZU

Starke Anziehungskraft


Die Anziehungskraft einer Pavillounge ist hoch und sorgt für Neugierde, Staunen und Überraschungen! Ob am Strand der Nordsee, auf Mallorca, auf Messen oder dem Weihnachtsmarkt: Pavillounge ist ein Publikumsmagnet erster Klasse.

Die prägnante Kuppelkonstruktion, die als „Fliegender Bau“ konzipiert wurde benötigt keine Baugenehmigung und ist deshalb ein multifunktional und weltweit einsetzbares Objekt mit hoher Ästhetik, modernem Design und großartiger Anziehungskraft. Ein Alleinstellungsmerkmal mit großem Potenzial und hohem Nutzen. Alle Varianten der Pavillounge sind wintertauglich.

Pavillounge


Wenn es darum gehen würde nur einen Pavillon zu bauen, könnte eine einfache Konstruktion ausreichen. Pavillounge ist aber ein Pavillon der Luxusklasse und verlangt demzufolge mehr — statisch, qualitativ und optisch. Erst dann verwandelt sich Pavillounge in einen Ort, an dem sich Jeder wohlfühlt, weil Pavillounge unwiderstehlichen Charme ausstrahlt und Charakter hat.

Die einzigartige Kuppelkonstruktion der Pavillounge zieht alle Blicke auf sich und strotzt geradezu vor Ästhetik und modernem Design. Neben der klassischen Pavillounge mit einem Durchmesser von 12 Metern und einer Grundfläche von 118 m², gibt es auch eine kleine Variante mit einem Durchmesser von 9 Metern und 67 m² Grundfläche. Es ist kein Fundament notwendig. Pavillounge kann blitzschnell montiert und demontiert werden.

Die Konstruktion


Der Aufbau der Pavillounge besteht aus einer Leimholz-Hauptkonstruktion die keine dauerhafte Verbindung mit dem Boden benötigt. Deshalb bieten die Baupläne die Möglichkeiten einer schnellen Montage ohne Fundament. Das Gerüst besteht aus strahlenförmig gebogenen Leimholzteilen, welche von der Pavillonmitte nach Außen aufgebaut werden. Mehrschichtige Polycarbonplatten schließen den oberen Teil des Objektes ab.

Die leicht gebogenen 13 Hubfenster aus Plexiglas garantieren einen unvergesslichen Panoramaausblick. Jedes Fenster wird mit Hubzylindern schnell und einfach geöffnet. Im Inneren ist die Installation eines Wasser-, Strom-, Heizungs- und Kaminanschlusses möglich, was die Pavillounge auch zu einer vollwertigen Wohnung machen kann. Dabei ist die Anschaffung im Vergleich zu einem Bau wesentlich günstiger und bedarf keiner Baugenehmigung. In Zeiten von Wohnungsknappheit kann Pavillounge eine luxuriöse Alternative sein.

Bereits Europaweit verkauft


Das Team um Holger Löwe, Geschäftsführer der Pavillounge PLC ist seit Jahren auf dem europäischen Markt aktiv und verkaufte eine große Stückzahl nach Polen, in die Schweiz, nach Deutschland, Schweden, Litauen, Russland, Mallorca und England. Pavillounge arbeitet mit renommierten Hotelketten, wie z.B. Melia und Jumeirah (Dubai) zusammen. Aktuell liegen bereits viele Aufträge von internationalen Ferienparks vor.

„Die Einsatzgebiete sind fast unbegrenzt", so Holger Löwe. „Eine Baugenehmigung ist nicht notwendig, was die Sache sehr erleichtert. Durch die mobile Konstruktion ist die Pavillounge für eine jahrelange und ganzjährige Nutzung vorgesehen.“

Einsatzgebiete


Die Pavillounge lässt sich am Strand, im Wald, als Ferienhäuschen, als Café oder Sektbar, als Ausstellungsraum oder auch ganz privat als Wintergarten-Highlight oder Bade- und Saunazubau im eigenen Garten nutzen. Sie ist blitzschnell auf- und abgebaut, kann aber auch jahrelang stehen.

Je nach Geschmack ist eine puristische oder rustikale Ausstattung oder eine Luxusvariante wählbar, denn jahrzehntelange Erfahrung im Einrichtungsbereich, inklusive Lichtplanung, Farbberatung sowie Wand und Bodengestaltung verschmelzen mit den individuellen Wünschen zu einem perfekten Ganzen.

Werthaltige, zukunftsträchtige Geldanlage


Holger Löwe, ein Geschäftsmann mit jahrzehntelanger Erfahrung im Vertrieb, hat die Pavillounge PLC gegründet, um die weltweite Expansion zu finanzieren und Produktion und Vertrieb unter einer Hand zusammenzufassen. Auch sollen internationale Patente in den USA gekauft und die Kapitalausstattung weiter erhöht werden, damit der ständig steigenden Nachfrage Rechnung getragen werden kann.

Holger Löwe rechnet als vorsichtiger Kaufmann mit einer Vermehrfachung des bisherigen Umsatzes. Aktionäre, die sich jetzt an der Pavillounge PLC beteiligen, können von einer Dividende im hohen einstelligen Bereich ausgehen, die sich im Laufe der nächsten Jahre noch steigern dürfte.

ZAHLEN & FAKTEN

8 Jahre

ist Pavillounge erfolgreich auf dem Markt

10 Mio

Umsatz in den nächsten 3 Jahren

8-12%

jährliche Dividende sind avisiert

VIDEO FÜR WEITERE INFORMATIONEN

„Eine Baugenehmigung ist nicht notwendig, was die Sache sehr erleichtert. Durch die mobile Konstruktion ist die Pavillounge für eine jahrelange und ganzjährige Nutzung vorgesehen.“

Holger Löwe | CEO Pavillounge PLC

Broschüre zum download

Sie wünschen einen
persönlichen Termin?

Holger Löwe

Der Gründer und Geschäftsführer der Pavillounge PLC ist ein bewährter Manager mit jahrzehntelanger Erfahrung im Vertrieb. Er hat die Pavillounge PLC gegründet um die weltweite Expansion einzuleiten und zu fördern. Holger Löwe hat das ehrgeizige Ziel, in den nächsten 3 Jahren, den Umsatz auf € 10 Mio zu steigern und das Nettoergebnis vor Steuern auf 20% zu bringen. Die Voraussetzungen dazu sind ausgezeichnet. Die Bestellungen sind jetzt schon im einstelligen Millionenbereich und viele Kunden warten auf das Ende der Corona-Krise um einzukaufen. Seiner Ansicht nach steckt in in der bisherigen Geschäftstätigkeit noch hohes Verbesserungspotenzial, das sich durch mehr Tempo, bessere Abläufe, bessere Organisation und striktere Kostendisziplin heben lässt. Um das zu erreichen, führt er mit klaren Ergebnisvorgaben seine Mitarbeiter zu neuen Erfolgen.

MEHR DAZU